Mittlweile ist bei mir einiges passiert seit dem letzten Post, so dass ich leider keine Zeit zum bloggen hatte. Immerhin hatte ich zwischendurch wenigstens ab und an mal Zeit, etwas – wenn auch sehr wenig – zu werkeln. Diese Karte ist für einen Freund entstanden, der uns in dieser Zeit wirklich geholfen hat. Die Vorderseite ist aus Acryl und mit Brillance weiß bestempelt. Damit der Übergang zum braunen Cardstock, nicht so „nackig“ aussieht, habe ich das Bändchen noch drüber geklebt. Innen zwei Ausstanzungen mit den Spellbinders, ein Danke-Stempel und fertig war unser Dankeschön.

Irgendwie bekomme ich die Formatierung heute nicht hin, aber egal:)

Advertisements