Neue Stempel und Eck-Lesezeichen/ new stamps and corner-bookmark Sonntag, Mai 9 2010 

Meine Nachbarin ist mal wieder aus USA nach Hause gekommen und hat mir diese tollen Stempel mitgebracht. Ich find’s toll, dass sie mir immer so schöne Teile aussucht – danke Brigitte!

My neighbor come home from the US and she gave me these awesome stamps. I think it’s great that she always choose such beautiful stamps – thanks Brigitte!

Als Mini-Willkommens-Aufmerksamkeit habe ich ihr ein Kärtchen und ein passendes Eck-Lesezeichen gewerkelt

As a Mini-Welcome-Present I mada a card and a corner-bookmark.

Eine Joy-Fold Card mit passender Schachtel Sonntag, Mai 9 2010 

die schon vor längerer Zeit entstanden sind; aber zeigen konnte ich sie noch nicht, weil sie das Geburtstagskind noch nicht erhalten hatte.  Die Box ist mit einem Papier aus dem gleichen Set wie das der Karte gemacht und einfach gefaltet und geklebt. Die Mitte ist mit Spellbinders ausgestanzt und mit Folie hinterklebt.


Easel-Karte mit Schublade / Easel-Card with drawer Sonntag, Mrz 28 2010 

für eine Arbeitskollegin, die am Mittwoch ihren letzten Arbeitstag bei uns hat. Eigentlich sollte ein Drogeriegutschein verschenkt werden, aber da mal wieder keiner Zeit hatte, wird nun Geld verschenkt. Erst wollte ich eine separate Box mit einer Parfumflasche für den Gutschein basteln und hatte die Karte schon fertig:

Dann fand ich es aber doof, zwei Sachen zu überreichen, die ja auch nicht besonders groß sein würden und so hab ich mich entschieden, unter die Karte noch eine Schublade zu basteln. Das sieht jetzt so aus:

for a colleague who has her last working day on wednesday. First we would give her a voucher for a drugstore, but since nobody has time we decided to give her money. At first I would make a box with a small perfume bottle and made the card (1st picture), but then I thought it is silly to give her two small things and so I decided to make a drawer for the card (2nd picture)

Teelichtkarte zweckentfremdet / Different kind of teelight-card Sonntag, Mrz 28 2010 

für mein Patenkind. Es sollte eine Karte sein,  in der ich Geld verschenken kann und da im Moment eine bestimmte Sorte Kaugummi der absolute Renner unter den Kids ist, sollten die auch irgendwie mit verarbeitet werden. Also habe ich eine Teelichkarte gebastelt und statt Teelichtern, Kaugummis damit verschenkt. Außerdem habe ich eine Umschlagkarte zum Einstecken gebastelt, in der das Geld auch gut untergebracht war. Gleichzeitig konnte ich schon mal zwei der neuen Magnolia-Stempel benutzen. Passend dazu ist auch die Borte auf der Umschlagkarte, die von Inkadinkado ist.

for my goddaughter. It should be a card to give away some money and a special kind of chewing gums, which are very hip with the kids at the moment . So I made a teelight-card and filled it with chewing gums instead of teelights. Furthermore I made a small card with the money to insert into the teelight-card. This time I could use two of my new magnolia stamps, except the border stamp, which is from Inkadinkado and the „happy birthday“. Unfortunately I don’t know, who’s the manufacturer for this.

Challenge No. 50 Mittwoch, Mrz 24 2010 

mit dem schönen Sketch von Emmi41 bei Stamp with Fun ist zwar schon über eine Woche her, aber ich bin einfach nicht früher dazu gekommen, meinen Beitrag einzustellen. Hier ist er nun endlich:

with the nice sketch from Emmi41 at Stamp with fun was already  more than a week ago, but I didn’t have time to post my card. Finally, here it is.

Beitrag für ein Sketchbook / Contribution for a sketchbook Samstag, Mrz 13 2010 

Was soll ich noch dazu sagen? Halt mal niedlich.

What more could be said? This time cute.

Meine Tochter / My daughter Samstag, Mrz 13 2010 

hat für eine Freundin diese Geburtstagskarte gemacht. Ich habe ihr nur etwas bei der Schleife geholfen. Schade, dass sie nicht öfter Lust hat, etwas in der Art zu machen.

made this birthday card for one of her girlfriends. I only assist her with the bow. It’s a pity, that she isn’t in the mood for card making more often.

Noch eine Flaschenkrawatte / One more bottle-tie Sonntag, Feb 28 2010 

in den gleichen Farben wie beim letzten Beitrag. Das kommt daher, dass ich das beim Wischen untergelegte Blatt viel zu Schade zum Wegwerfen fand und es deshalb passend für eine neue Krawatte zugeschnitten hab. Die Schnörkel hatte ich auch direkt drauf gestempelt und als mein Mann diese Woche ein Mitbringsel brauchte (was ich dann auch erst eine Stunde vorher erfahren habe), konnte ich schnell noch den Vogel und das Wort „Glückwunsch“ aufstempeln und schwarz embossen und damit eine Flasche Sekt verzieren.

with the same colors as in my last post. When I smear the first bottle-tie a lot of the color was on the paper that lay under my tie. I thought that it was a shame to put this paper away and cut it in the necessary size for a new bottle-tie. Then I stamped the swirls and put it away. This week my dh wants to have a small present (he informed me just an hour before) and so I only added the bird and the sentiment with black embossing powder und decorated a bottle of sparkling wine.

Eine Flaschenkrawatte / Bottle-Tie Samstag, Feb 20 2010 

habe ich für das Geschenk für die Gastgeber gewerkelt, da wir bei Bekannten zum Essen eingeladen waren. Und wie ich so bin, mußte der Rest mal wieder schnell gehen, weil mir die Idee wieder mal kurz vorher kam. Eigentlich sollte es auch farblich passen, hat aber aufgrund der verschiedenfarbigen Gegensstände auch nicht geklappt. Trotzdem ist das Ganze recht gut angekommen.

as a little present for the host, since we were invited for dinner at friends. As always I’m in a hurry for the other things, because I got an idea shortly before. The colors should fit, but unfortunately the parts have different colors and so I had to improve. But I think the goodies were appreciated.

Zwei Challenges / Two Challenges Samstag, Feb 20 2010 

kann ich mit dieser Karte abdecken. Sie ist zu einem Sketch bei Hanna and Friends entstanden, der mir sehr gut gefallen hat. Ich habe ihn nur rechteckig statt quadratisch gemacht. Außerdem paßt sie noch zum Thema „Flower Power“ bei Totally Gorjuss.

I can cover with this card. For this card I used the sketch of Hanna and Friends, which I like very much.  Instead of using a quadratic form I used a rectangular.  It also fits in the Theme of Totally Gorjuss, which is „Flower Power“.

« Vorherige SeiteNächste Seite »