wollte ich die ganze Zeit schon mal machen und hatte schon ewig eine Vorlage aus dem Internet hier liegen. Als meine Freundin Geburtstag hatte, hab‘ ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt. Für das Grundgerüst habe ich Cardstock genommen, das Dach wurde mit Hilfe eines Cuttlebug-Folders geprägt. Der Rand des Eingangs und das Schildchen sind mit Spellbinders, die Zweige mit einem Stanzer ausgestanzt. Der Vogel ist auf Naturpapier gestempelt und ausgeschnitten. Das einzige gestempelte sind die Blümchen an der Seite, die mit klaren Steinchen beklebt sind. Das Häuschen habe ich dann – natürlich gefüllt – an ein Bonsai-Bäumchen gehangen.


I would like to do quite a while ago and I had a pattern from the Internet here. For my girlfriend’s birthday I took the opportunity to make this birdhouse. The body was made with cardstock, the roof was embossed with the cuttlebug. The frame of the entry and the tag were made with Spellbinders, the twigs with a punch. The bird was stamped on uncoated paper and cutted-out. Only the flowers were stamped  and some gemstones glued on. I filled the house with some goodies and adhered to a bonsai.