Danke-Karte Montag, Jun 13 2011 

Mittlweile ist bei mir einiges passiert seit dem letzten Post, so dass ich leider keine Zeit zum bloggen hatte. Immerhin hatte ich zwischendurch wenigstens ab und an mal Zeit, etwas – wenn auch sehr wenig – zu werkeln. Diese Karte ist für einen Freund entstanden, der uns in dieser Zeit wirklich geholfen hat. Die Vorderseite ist aus Acryl und mit Brillance weiß bestempelt. Damit der Übergang zum braunen Cardstock, nicht so „nackig“ aussieht, habe ich das Bändchen noch drüber geklebt. Innen zwei Ausstanzungen mit den Spellbinders, ein Danke-Stempel und fertig war unser Dankeschön.

Irgendwie bekomme ich die Formatierung heute nicht hin, aber egal:)

Advertisements

Geburtstagskarte / Birthday-Card Montag, Nov 29 2010 

für meine Mama ist letzten Monat schon enstanden. Sie ist mehrfach aufklappbar und wir haben meine Mama damit zur Shoppingtour nach Köln eingeladen (natürlich mit einer Kölsch-Pause *g*). Die Stempel sind querbeet aus meinem Fundus, die erste Dame von See D’s und das Shopping-Girl von Whiff of Joy.

for my mother was made last month. The card is multiple folding and we invited my mum for a shopping n trip to Cologne (including a break with a glass of Kölsch – the typical beer). The stamps were from different manufacturers, the first lady is from See D’s and the shopping girl from Whiff of Joy.

Dienstag, Okt 19 2010 

eigentlich recht schlicht gehalten. Einfaches Kopierpapier wurde geknuddelt, wieder auseinander gefaltet und mit Distress-Kissen orange, rot und lila eingefärbt. Einen Schrift-Hintergrund aufgedrückt und fertig war der Hintergrund. Der Stempel wurde mit Stempelstiften in rot und lila eingefärbt, so dass er auch zum Hintergrund passte.

actual real simple. Copying paper was scrunched, planned and colored with Distress orange, red and lilac. A Script Background stamp pressed on and ready is the background. The image was colored with red and lilac, so it fits to the background.

Karte für einen Camping-Freund/ card for a camping-friend Sonntag, Jun 6 2010 

Für meinen Bruder habe ich letzten Monat diese Karte zum Geburtstag gemacht. Hier konnte ich direkt eines der neuen Sets von Inkadinkado einweihen und passend dazu habe ich mit dem gleichen Papier den Deckel einer ursprünglichen Pralinenschachtel bezogen.

For my brother’s birthday I made this card last month. Here I could dedicate one of my new sets from Inkadinkado and according to the paper I covered the lid of an old box of chocolates with the same paper.

Kleiner Unterschied / Small Difference Sonntag, Mai 9 2010 

Hier habe ich zweimal die gleiche Karte gemacht. Erst mit Distress auf glattem Cardstock gewischt, den Baum mit Staz On gestempelt und das Flower Soft mit Holzleim aufgetragen (bis dahin zweites Bild). Da ich mir nicht ganz sicher war, wie das Flower Soft hält dachte ich es wäre eine gute Idee, Haarspray drüber zur sprühen um es haltbarer zu machen. Ich traute meinen Augen nicht, als die Farbe des Staz on verlief (erstes Bild). Ich kann mir nur vorstellen, dass irgendein Stoff im Haarspray das Staz On wieder anlöst.  Im Nachhinein finde ich den ersten Baum sogar schöner als den zweiten

Here I made the same card twice. First I smeared Distress on glossy cardstock, the tree stamped with Staz On and the Flower Soft adhered with wood glue (see picture two) Since I wasn’t really sure, if the flower soft will keep, I thought it would be a good idea to fix  it with hair spray. I  don’t believe my eyes when the staz on began to run (first picture). I  suppose that one of the elements into  the spray etches the Staz on.  Now I think , the first tree is more beautiful than the second one.

Challenge No. 50 Mittwoch, Mrz 24 2010 

mit dem schönen Sketch von Emmi41 bei Stamp with Fun ist zwar schon über eine Woche her, aber ich bin einfach nicht früher dazu gekommen, meinen Beitrag einzustellen. Hier ist er nun endlich:

with the nice sketch from Emmi41 at Stamp with fun was already  more than a week ago, but I didn’t have time to post my card. Finally, here it is.

Meine Tochter / My daughter Samstag, Mrz 13 2010 

hat für eine Freundin diese Geburtstagskarte gemacht. Ich habe ihr nur etwas bei der Schleife geholfen. Schade, dass sie nicht öfter Lust hat, etwas in der Art zu machen.

made this birthday card for one of her girlfriends. I only assist her with the bow. It’s a pity, that she isn’t in the mood for card making more often.

Zwei Challenges / Two Challenges Samstag, Feb 20 2010 

kann ich mit dieser Karte abdecken. Sie ist zu einem Sketch bei Hanna and Friends entstanden, der mir sehr gut gefallen hat. Ich habe ihn nur rechteckig statt quadratisch gemacht. Außerdem paßt sie noch zum Thema „Flower Power“ bei Totally Gorjuss.

I can cover with this card. For this card I used the sketch of Hanna and Friends, which I like very much.  Instead of using a quadratic form I used a rectangular.  It also fits in the Theme of Totally Gorjuss, which is „Flower Power“.

Geburtstagskarte für einen Teenie / Birthday card for a teen Dienstag, Feb 2 2010 

genauer gesagt, für meine Tochter. Gleichzeitig kann ich mit der Karte bei der Stamp with fun-Challenge teilnehmen, bei der Andrea einen sehr schönen Sketch zur Verfügung gestellt hat.

more precisely, for my daughter. At the same time I can take part with this card at the Stamp with fun-Challenge, where Andrea made a beautiful sketch.

Da das Wetter ja im Moment einfach nur „bäh“ ist, habe ich etwas mehr  Zeit zum Basteln, so dass ich sogar noch eine Easel-Karte zum  Sketch gemacht habe.  Der Kreis ist mit einer Naht (habe seit ewigen Zeiten mal wieder meine Nähmaschine benutzt) und mit Perlenpen verziert. Die Box ist die Verpackung für ein kleines Schokoladentäfelchen.

Since the weather is so bad here, I spend more time on crafting, so that I made also an easel-card  for this  sketch. The circle is stitched (for the first time in ages I used my sewing-machine) and with beading pen decorated. The box is for a little bar of chocolate.

Sailing Sonntag, Mai 25 2008 

heißt meine Karte zum Thema der Woche bei  Theme Thursday. Da ich nicht so viele Stempel besitze, die zum Thema „Transportation“ passen, habe ich auf dieses Schiff zurückgegriffen. Der Stempel ist mit Embossingstiften gestempelt, klar embosst und dann in 3D-Technik aufgeklebt, der Hintergrund ist mit verschiedenen Distressfarben gewischt. Auf dem mit Distress eingefärbten Anhängsel steht „Sailing“ was allerdings ein bisschen schlecht zu lesen ist (ich sollte mal dringend meinen Scanner putzen *g*).

Sailing is the titel of my card for the theme at Theme Thursday. Since I only have a few rubber stamps dealing with „transportation“, I take this ship. The rubber was colored with embossing pencils, clear emossed and sticked in 3D-technique. The background was smeared with different Distress inks. I wrote „Sailing“ on the – with Distress colored – Charm. Unfortunately it isn’t clear to read (I have to clean my scanner *g*).

Nächste Seite »